HERZLICH WILLKOMMEN

Noch nie waren die Märkte so in Bewegung wie heute. Besonders Unternehmen in Märkten mit geringem Wachstum stehen im Kampf
um Marktanteile.

In dem damit verbundenen Verdrängungswettbewerb benötigen sie mehr denn je eine zuverlässige, wirtschaftliche Steuerung.
Voraussetzung für eine effiziente Unternehmenssteuerung sind Frühwarnsysteme, die rechtzeitig drohende Veränderungen der Marktposition und die Auswirkungen auf den Unternehmenserfolg aufzeigen.

Erfolgreiche Unternehmen setzen deshalb auf moderne Controllinginstrumente, die eine effiziente Planung und Steuerung der betrieblichen Teilbereiche ermöglichen, um den wachsenden Risiken aus immer schneller wechselnden Anforderungen der Märkte gerecht zu werden und ein proaktives Controlling unterstützen.



Kundenzufriedenheit bezeichnet in der Betriebswirtschaftslehre ein abstraktes Konstrukt der Sozialforschung, das zumeist als Differenz von Kundenerwartung und Bedürfnisbefriedigung beschrieben wird. Zufriedenheit entsteht als Ergebnis eines Vergleichs von Erwartungen, die sich beim Kunden herausgebildet haben und der tatsächlich erhaltenen Leistung. Übertrifft die Leistung die Erwartungen, ist der Kunde sehr oder sogar außerordentlich zufrieden (begeistert). Entsprechen sich beide, ist er zufrieden (was für eine nachhaltige Kundenbindung/Loyalität zu wenig ist). Werden seine Erwartungen nicht erfüllt, ist er etwas oder sehr unzufrieden (verärgert).



 
Controlling & Consulting AG
Steigbreitenweg 4
83071 Stephanskirchen

Tel.: 08036-3039730
Fax.:08036-9510
e-mail.: Herbert.Kess@t-online.de